Wenn denn jetzt endlich die Grill- und Terrassen-Saison beginnt, muss man irgendwie immer was für Buffet mitbringen. Ob zum Osterfeuer, für unterwegs, zum Kindergartenfest oder einfach nur so – wir Mamas müssen irgendwie andauernd was Leckeres zu beißen aus dem Hut zaubern. Daher stelle ich heute mal mein Pizzaschnecken Rezept vor. Die sind schnell und ohne großen Aufwand gemacht und obendrein vegan/vegetarisch. Es gibt sogar eine Superschnell-Variante ohne Hefeteig.

Pizzaschnecken

Die Pizzaschnecken werden mit einem Hefeteig gemacht, und da kannst du deinen Standard-Hefeteig nehmen. Falls du kein bewährtes Hefeteigrezept hast, probier meins aus! Das funktioniert garantiert.

Und wenn du kaum Zeit hast oder dich nicht an einen Hefeteig traust (soll es ja geben), dann kannst du statt Hefeteig auch einen Fertigteig aus dem Kühlregal nehmen. Auch Blätterteig funktioniert wunderbar – probier am besten aus, was euch am besten schmeckt!

pizzaschnecken rezept

Rezept – mit Download

Für den Hefeteig brauchst du folgende Zutaten:

400g Mehl
1 Paket Hefe
1 TL Zucker
2 TL Salz
200ml Wasser lauwarm
4 EL Olivenöl

Ich füge außerdem gern etwas von meinem selbst gemachten Kräutersalz hinzu, oder Oregano.

Die Zutaten kannst du mit Knethaken des Mixers oder von Hand zu einem Teig verarbeiten. Der sollte anschließend mindestens 30 Minuten möglichst warm ruhen.

Anschließend rollst du den Teig aus und bestreichst ihn mit Tomatenpesto. Du kannst auch Pesto Verde nehmen – es gibt da ja unendlich viele Sorten. Du kannst auch ein eigenes Pesto nehmen (demnächst stelle ich hier auch mal meine eigenen Pestos vor…).

pizzaschnecken rezept

Je nach Belieben kannst du noch etwas Käse darauf streuen – dann sind die Pizzaschnecken natürlich nicht mehr vegan. Ich persönlich liebe Käse und habe etwas Parmesan darauf gestreut.

Dann rollst du den Pizzateig zu einer langen Wurst. Ich habe sogar zwei Rollen aus einem blechgroßen Teig gerollt. Anschließend schneidest du kleine Stücke (2cm) ab und verteilst sie auf einem Blech. Diese Stücke kannst du natürlich nochmal mit Käse bestreuen, wenn du magst.

Das Blech mit den Pizzaschnecken kommt dann in den Ofen – 200°C, ca. 20 Minuten. Fertig – guten Appetit!

Das Rezept kannst du dir auch gern kostenlos wie immer als pdf mitnehmen. (Ich freue mich als Dankeschön sehr über ein Like oder Share auf Facebook ;)).

pizzaschnecken rezept

Mehr Rezepte

Bist du auf Pinterest? Ich habe dort eine Food-Pinnwand mit ganz vielen Rezepten – schau doch mal vorbei! Weitere Rezeptideen findest du auch hier auf dem Blog.

Sharing is Caring! Vielen Dank fürs Teilen 🙂
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Pizzaschnecken
Autor
Veröffentlicht am
Vorbereitungszeit
Koch-/Backzeit
Gesamte Zeit
Durchschnittliche Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)